WIE ICH ZUM KÜNSTLER WURDE

Geboren 1990 in einer beschaulichen schwäbischen Gemeinde, entdeckte ich schon im Alter von neun Jahren meine Leidenschaft zum Jonglieren. In meinem 14. Lebensjahr trat ich dem Geislinger Kinder- und Jugendzirkus Fitze Fatze bei (www.zirkus-fitzefatze.de), wo ich über elf Jahre als Artist, Trainer und Regisseur verbrachte und in verschiedenen artistischen Disziplinen trainierte.

Auch in einem Stuttgarter Jugendzirkus sammelte ich nach meinem Abitur (2010) und während meines Universitätsstudiums einige Jahre Auftrittserfahrung als Artist und Trainer, so auch bei der Gestaltung des Programms "Zimt und Zauber" im Stuttgarter Friedrichsbau Varieté.

Aufbauend auf vielen Jahren Arbeit im zirkuspädagogischen Bereich habe ich auch eine Ausbildung zum Zirkusgruppenleiter absolviert.

Seit 2014 trete ich als Jongleur auch außerhalb der Zirkuswelt auf, was sich zunehmend intensivierte.

Heute bin ich freier und selbständiger Artist.